Direkt zum Inhalt

Fachtag Schultheater NRW 2020

"Politik (er-)leben im Schultheater" - das ist das Thema des Fachtags am Dienstag, 4. Februar 2020 in der Stadthalle Gütersloh.
Neben der großen Aufmerksamkeit für den Klimaschutz zeigt die Fridays for future- Bewegung, dass Schüler*innen – wieder - einen Weg finden, sich auszudrücken und auf ihre Anliegen aufmerksam zu machen. Es ist ein Weg aus der gefühlten Ohnmacht, dass ihre Meinung doch nicht zählt und sich nichts ändert.

Dieses Gefühl der Selbstwirksamkeit ist auch ein Ziel der Theaterarbeit. Daher scheint es an der Zeit zu sein, wieder nach dem Politischen im Schultheater zu fragen. Wie können wir Schüler*innen in der Theaterarbeit unterstützen, eine eigene politische Meinung entwickeln, ihre Stimme finden und sich im Rahmen eines Stückes auszudrücken? Kann Theaterunterricht zu einer demokratischen Teilhabe führen? Und wie ist es möglich, Arbeitsprozesse im Schultheater demokratisch zu gestalten? Diese Themen nimmt der Fachtag Schultheater „Politik (er-)leben im Schultheater“ in den Blick.

Wie
Nach einem Open Space können Sie sich in einem praxisorientierten Workshop mit Schwerpunkten des Themenfeldes beschäftigen.

Wann
Dienstag, 04. Februar 2020
9:30 bis 16:00 Uhr

Wo
Stadthalle Gütersloh
Kultur Räume Gütersloh
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh